Coronavirus (Covid-19)

Wegen des Ausbruches des neuartigen Coronavirus (Covid-19) erreichten uns in den letzten Tagen mehrere Anfragen bezüglich eventueller Auswirkungen auf unsere Lieferfähigkeit. 


Direkt nach Bekanntwerden der ersten Einschränkungen durch den Virus, begannen wir damit alle möglicherweise betroffenen Versorgungswege zu überprüfen, um diese nachhaltig für Sie sicherzustellen. 
 
Aufgrund der hohen Dynamik im Fall des Coronavirus (Covid-19), ist sich die Firma MIT – Moderne Industrietechnik GmbH & Co. KG der für uns und unsere Vorlieferanten schwer abzuschätzenden Situation bewusst.  Wir sind in regelmäßigem Austausch mit unseren Lieferanten, um die Liefersituationen immer mit den aktuellen Informationen zu bewerten und auf neue Bedingungen schnell reagieren zu können. 

In den letzten Tage erreichten uns einige Schreiben unserer Speditionen die auf mögliche Verzögerungen bei Speditionslieferungen, durch die verstärkten Grenzkontrollen, hingewiesen haben.
 
Wir nehmen uns selbst in die Pflicht, die möglichen Auswirkungen für unsere Geschäftspartner so gering wie möglich zu halten. 



Da uns die Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern bewusst ist, möchten wir Sie um Ihre Mithilfe bei Präventionsmaßnahmen bitten: 
 

Die Inkubationszeit des Covid-19 beträgt nach aktuellem Kenntnisstand bis zu 14 Tage. 
Unsere Priorität als MIT Moderne Industrietechnik ist es, die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter zu schützen und unseren Beitrag zum Gemeinschaftswohl, sowie der Eindämmung der Verbreitung, zu leisten. Bitte befolgen auch Sie die Empfehlungen der Regierung, denn nur gemeinschaftlich werden wir die Situation positiv beeinflussen können.
 
Unsere Mitarbeiter sind dazu angehalten, falls nicht unbedingt erforderlich, Meetings und direkte Kontakte mit externen Geschäftspartnern auf ein Minimum zu begrenzen und alternative Tools, wie z. B.  Videokonferenzen zu nutzen. 
 
Wir haben zusätzlich unsere Mitarbeiter über die empfohlenen Hygienemaßnahmen informiert und bitten darum, diese auch strikt einzuhalten.


Wichtige Informationen zum Thema Coronavirus für Unternehmen